Carla Pulvermacher

Seit meinem achten Lebensjahr begeistert mich das Tanzen!
Nach zwei Diplomen als Bühnentänzerin für Klassisches und Zeitgenössisches Ballett (Hochschule für Musik und darstellende Kunst - Frankfurt am Main und in der  Escuela de danzas clásicas y modernes - La Plata, Argentina) ist es mir ein besonders Anliegen, auf gesundem Weg die Grundlagen des klassischen Tanzes zu lehren. Durch das gezielte Fördern von Technik, Koordination, Beweglichkeit, Musikalität und Selbstdisziplin vermittle ich Spaß und Freude am Training und Unterstütze meine Schülerinnen und Schüler auf dem Weg zu ihren tänzerischen Zielen.

Während meiner 14 jährigen Ausbildung habe ich sowohl die klassische russische - , amerikanische -  und englische Ballett Technik studiert. 
Diese vielfältige Grundlage ermöglicht es mir heute als Ballett-Pädagogin meinen Schülern eine spezielle klassische Ballett Technik zu lehren. 
Mein Ziel ist es die individuellen Möglichkeiten der Schüler zu berücksichtigen um dadurch den größtmöglichen Spass am Ballett und schnelle Erfolgsmomente von Stunde zu Stunde zu erreichen.

Ina Veit

Ina Veit war schon immer bewegungsbegeistert und hat bereits in ihrer Kindheit lange geturnt und Akrobatik gemacht. 2015 begann sie eine 3 jährige Ausbildung zur Bühnentänzerin, Tanzpädagogin und Choreografin. Diese schloss sie 2018 ab.

 

Ihre Leidenschaft fürs Tanzen begann, als Ina in ihrer Jugend einen Standardtanzkurs besuchte.

Kurz darauf stand fest, dass sie das Hobby gerne zum Beruf machen möchte und sie nahm Unterricht in weiteren Tanzstilen. Neben Jazz und Ballett begeisterte sich auch der orientalische Tanz.

 

Nach dem Abschluss besuchte sie viele verschiedene Workshops zur Fort-und Weiterbildung, unter anderem in Mannheim, Freiburg und New York.

Während der Ausbildung entdeckte sie die Freude am Unterrichten, die sich seitdem in ihrem Berufsalltag begleitet.

 

Ina Veit möchte ihren Schülern ein neues Körpergefühl vermitteln, an dem sie wachsen können und Spaß am Tanzen entwickeln und fördern.

Durch ihre vielschichtigen Erfahrungen kann sie auf vielen Ebenen ansetzen um für jeden Schüler individuell die besten Ergebnisse und Erfolge erzielen.